Wald und Forstwirtschaft

Rund ein Viertel der Fläche in unserem Amtsgebiet ist von Wald bedeckt: insgesamt ca. 31.500 Hektar.

Unsere fünf Förster der Bayerischen Forstverwaltung kümmern sich darum, dass es dem Wald gut geht und sind gleichzeitig Ansprechpartner für Waldbesitzer und Waldbesucher. Neben allen Fragen um bzw. zum Wald beraten wir auch weiterhin kostenlos zu Themen wie Zukunftswald, öffentlich-rechtliche Fragen und bieten finanzielle Fördermöglichkeiten an.

Meldungen

Wälder nutzen und schützen
Initiative Zukunftswald Bayern am AELF Straubing

Logo Initiative Zukunftswald

Die Initiative Zukunftswald (IZW) Bayern ist ein Projekt der Bayerischen Forstverwaltung mit dem Ziel, den Waldumbau hin zu stabilen, widerstandsfähigen Wäldern zu intensivieren und so die Wälder fit für die Zukunft zu machen. Auf Landkreisebene werden dazu verschiendene Projekte angestoßen, von speziellen Umbaugebieten über Infoabende hin zu Einzel- und Sammelberatungen.  Mehr

Waldschutz
Informationen zum Borkenkäfer und zur Bekämpfung

Bohrmehl auf der Rinde eines Baumstamms

Seit Anfang April sind Buchdrucker und Kupferstecher wieder aktiv. Alle Waldbesitzer sind aufgerufen, befallene Fichten (mit der Rinde) schnellstmöglich aus dem Wald zu entfernen.  Mehr

Absage aufgrund aktueller Situation
Waldjugendspiele 2020

Logo Waldjugendspiele

Seit 15 Jahren gibt es jetzt schon Waldjugendspiele bei uns im Landkreis Straubing-Bogen. Jährlich nehmen durchschnittlich 65 Klassen des Landkreises Straubing-Bogen und der Stadt Straubing an den Spielen teil. In den vergangenen Jahren lernten 15.000 Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen den Wald auf spielerische, aktive Weise kennen. In diesem Jahr müssen die Waldjugendspiele leider entfallen.  Mehr

Zusammenarbeit Förster - Waldbauern
Kooperationsvereinbarungen geschlossen

Gruppenbild aller Beteiligten

Gemeinsam mit dem Bereichsleiter Forsten am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Straubing, Klaus Stögbauer, haben die Vorsitzenden der drei Waldbesitzervereinigungen Mitterfels, Schierling und Straubing Kooperationsvereinbarungen über die zukünftige Zusammenarbeit abgeschlossen.  Mehr

Ergebnisse für den Landkreis Straubing-Bogen
Forstliche Gutachten 2018 in die Abschusspläne eingeflossen

Menschengruppe im Wald

Die Ergebnisse der Gutachten wurden bei der Abschussplanung für das Rehwild berücksichtigt. Diese sind mittlerweile von der Unteren Jagdbehörde bestätigt oder festgesetzt worden. Die Jagd läuft unter den neuen Vorgaben die nächsten drei Jahre. Die Gutachten sind auf dieser Homepage veröffentlicht.  Mehr

Beratung

Forstreviere im Dienstgebiet

Wald im Herbst aus der Vogelperspektive

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Straubing bietet kostenlose Beratung für private und kommunale Waldbesitzer an. Ziel unserer Beratung ist es, möglichst stabile, standortsgerechte Wälder zu erhalten beziehungsweise zu schaffen.  Mehr

Lesen Sie hierzu auch

Aus- und Fortbildung in der Forstwirtschaft

Die Ausbildung zum Forstwirt / zur Forstwirtin läuft über drei Jahre im Wechsel zwischen Ausbildungsbetrieb und Berufsschule. Hinzu kommen Seminare, die den Blick über den eigenen Betrieb hinaus ermöglichen. Mehr

Waldbesitzer-Portal

Logo Försterfinder

Weitere Informationen

  • Logo Bayerische Forstverwaltung
  • Logo Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft