Abschuluss der Ausbildung Landwirt/-in
Zeugnisübergabe an die Jahrgangsbesten

Aufgrund von Corona entfiel dieses Jahr die Freisprechungsfeier. Die Absolventen der Abschlussprüfung Landwirt erhielten ihre Zeugnisse zusammen mit dem Berufsschulzeugnis an der Berufsschule 3 in Straubing.

Mehrere Personen stehen auf Außentrepppe eines GebäudesZoombild vorhanden

© E. Ammer

63 Landwirtinnen und Landwirte haben Ihre Abschlussprüfung erfolgreich abgelegt, entweder über die duale Ausbildung oder im Rahmens des Bildungsprogramms Landwirt (Bila). Als Jahrgangsbeste der Azubis wurden Lukas Klostermeier aus Leiblfing, Corinna Wagner aus Deuerling, Larissa Bielmeier aus Zachenberg und Tobias Fürst aus Neuhausen ausgezeichnet.
Jeder Prüfling musste eine schriftliche Prüfung und eine praktische Prüfung ablegen. Für die praktische Prüfung hatte sich jeder Absolvent zwei Schwerpunkte aus dem Pflanzenbau und zwei Schwerpunkte aus der Tierhaltung aussuchen dürfen.
Prüfungsbeste
Die drei Prüfungsbesten stammen aus dem Landkreis Dingolfing-Landau und erhielten ihre Zeugnisse im Rahmen einer kleinen feierlichen Übergabe am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landau/Isar.