Startseite AELF Straubing

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Straubing ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Straubing-Bogen und in der Stadt Straubing. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Agrarökologie.

Corona

Fragen und Antworten zu Ernährung, Land- und Forstwirtschaft

Auf einer zentralen Seite beantwortet das Ministerium wichtige Fragen zu den Auswirkungen auf die Land- und Forstwirtschaft sowie die Ernährung.

Fragen/Antworten – Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Externer Link

Corona Virus Darstellung

© Thaut Images - stock.adobe.com

An den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sind derzeit soziale Kontakte auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird der Regelbetrieb unter Beachtung der Schutz- und Hygienekonzepte schrittweise wieder aufgenommen. Auch Veranstaltungen finden wieder statt.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter/-innen.
 

Meldungen

Abschuluss der Ausbildung Landwirt/-in
Zeugnisübergabe an die Jahrgangsbesten

leer vorhanden

63 Landwirtinnen und Landwirte haben ihre Abschlussprüfung erfolgreich abgelegt, entweder über die duale Ausbildung oder im Rahmens des Bildungsprogramms Landwirt (BiLa).  Mehr

Studierende der Landwirtschaftsschule Straubing engagieren sich für Artenvielfalt
Hashtag #BieteLebensraum #SucheMitbewohner

leer vorhanden

Vor einem Jahr ist es in Kraft getreten, das Änderungsgesetz zum Bayerischen Naturschutzgesetz. Die Studierenden der Landwirtschaftsschule Straubing haben sich im Fach Naturschutz- und Landschaftspflege intensiv mit dem Thema Biodiversität auseinandergesetzt und Konzepte für ihre Betriebe entwickelt, um zur Artenvielfalt beizutragen.  Mehr

Kein Abschluss ohne Anschluss
Straubinger Absolventen erfolgreich an Höherer Landbauschule

Gruppenbild beste Absolventen
leer vorhanden

'Man lernt nie aus' oder bildungspolitisch ausgedrückt: 'Kein Abschluss ohne Anschluss'. Fünf Absolventen der Landwirtschaftsschule Straubing nahmen sich das zu Herzen und besuchten die Höhere Landbauschule (HLS) Rotthalmünstert. Im Juli 2020 freuten sie sich über den Titel 'Staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt'.  Mehr

Informationen zum Borkenkäfer und zur Bekämpfung

Bohrmehl auf der Rinde eines Baumstamms
leer vorhanden

Seit Anfang April sind Buchdrucker und Kupferstecher wieder aktiv. Alle Waldbesitzer sind aufgerufen, befallene Fichten (mit der Rinde) schnellstmöglich aus dem Wald zu entfernen.  Mehr

Abschlussprüfung an der Teilzeitschule für Hauswirtschaft in Straubing
So geht Hauswirtschaft

Eine Studierende präsentiert ein drei gängiges Menü, dass sie als Prüfungsaufgabe kochen musste.
leer vorhanden

Die Abschlussprüfung zur Hauswirtschafterin legten zwölf Frauen an der Landwirtschaftsschule Straubing, Abteilung Hauswirtschaft erfolgreich ab. Nach 660 Unterrichtsstunden, verteilt auf eineinhalb Jahre, stellten sie ihr Wissen und Können unter Beweis. Erschwert wurde die Prüfung durch die Corona-bedingten Hygieneregeln.  Mehr

Demoversuch des AELF Straubing
Mulchsaatversuch Mais

Video-Screenshot
leer vorhanden

Der Mulchsaatanteil bei Mais ist die letzten Jahre stetig gestiegen. Gründe dafür sind die Mulchsaatförderung im Rahmen vom Kulturlandschaftsprogramm, die Greeningvorgaben für ökologische Vorrangflächen und der Klimawandel. Deshalb führt unser Amt schon seit Jahren Zwischenfruchtversuche mit anschließender Mulchsaat durch.  Mehr

Demoversuch des AELF Straubing
Ganzpflanzensilage mit Untersaaten

Video-Screenshot
leer vorhanden

Die Landwirtschaft steht vor immer mehr Herausforderungen. Um in Zukunft darauf vorbereitet zu sein, testet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Straubing einen Demoversuch mit verschiedenen Ganzpflanzensilagen mit integrierter Grasuntersaat.  Mehr

Änderung der Düngeverordnung
Was ändert sich bereits jetzt, was erst 2021?

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Die neue Düngeverordnung gilt seit 1. Mai 2020. Die häufigste Frage der Praktiker ist derzeit: Was muss bereits 2020 berücksichtigt werden, was erst 2021?  Mehr

Erosion vermindern
Mulchsaat bei Kartoffeln mit Herbstdammbegrünung

Blick in Sämaschine mit Kartoffeln
leer vorhanden

Durch die Veränderung des Klimas wird der Erosionsschutz auf der Fläche immer wichtiger. Vor allem im Kartoffelanbau nehmen die Probleme zu. Die Mulchsaat bei Kartoffeln mit Herbstdammbegrünung ist eine Möglichkeit, die Erosion zu verringern. Auf einem Betrieb im Landkreis Regensburg wurde die Mulchsaat bei Kartoffeln erfolgreich umgesetzt.  Mehr

Alltagskompetenzen
Angebote für Kitas und Schulen

Kinder strecken die Arme in die Höhe

© shutterstock/Rawpixel.com

Um Kindern das Leben und Arbeiten auf dem Bauernhof, gesunde Ernährung, den Anbau von Gemüse und Kräutern, Grundregeln der Hauswirtschaft, aber auch die Bedeutung des Waldes zu vermitteln, haben wir vielfältige Angebote. So werden Alltagskompetenzen im Sinne von "Schule fürs Leben" gefördert. Nähere Informationen erhalten Sie an unserem Amt telefonisch oder per E-Mail. 

www.stmelf.bayern.de/schule Externer Link

Erleben und entdecken

App der Bundesregierung

Logo und Schriftzug Corona Warn-App

www.corona-warn-app.de  Externer Link